Printable – no spend

Hallo meine Lieben!
Vor ein paar Tagen habe ich dieses Bild auf Instagram hochgeladen:

Daraufhin haben mich sooo viele gefragt, ob ich dieses kleine Glas nicht zum Download freigeben könnte…
Natürlich mache ich das sehr gerne 🙂

Wie funktioniert ein no spend Monat? Eigentlich ziemlich simpel: Versucht einfach einen Monat lang kein Geld für Dinge auszugeben, die ihr nicht wirklich braucht! Ob ihr das nur auf Filofaxing-Utensilien, Klamotten oder sonstige Sachen bezieht, bleibt natürlich euch überlassen. Das hübsche Mason Jar soll euch motivieren, indem ihr jeden Tag ein Kreuzchen machen oder einen Sticker auf den erfolgreich sparsamen Tag kleben könnt.
Da ich im Januar wirklich viel zu viel gekauft habe, wird es mal Zeit jetzt etwas langsam zu machen.
Denkt dran: Der Februar ist auch den kürzeste Monat! Wenn man es jetzt nicht schafft, wann dann? 😉

Ich bin gespannt, wie viele mitmachen werden.
Diesmal gibt es die Datei (vorerst) nur in der personal Größe.

nospend_personal.pdf

Einfach ausdrucken, an den Linien ausschneiden, lochen – fertig!

Viel Spaß und Erfolg!

Eure Kathi ♥

3 comments

  1. Joanne says:

    super Idee wirklich klasse hab da trotzdem ne frage 🙂 wie bzw. mit welchem Programm hast du das Glas mit den Nummern drin erstellt? Wäre glaub ich auch ne gute Idee für deinen Blog zu zeigen wie du sowas machst … ich würde mich riesig freuen.
    lg hoffe auf eine Antwort 🙂

    • Kathrin says:

      Hallo Joanne,
      Das ist eigentlich kein Hexenwerk 🙂 Das Glas habe ich als Download bei Pinterest gefunden (habe es auch gepinnt) und dann die Zahlen einfach mit Word hinzugefügt 😉
      Aber so ein DIY für Inserts kann ich gerne mal machen!
      LG Kathi

Kommentar verfassen