Wochendekoration #16

Einen wunderschönen Sonntag, ihr Lieben!
Ich hoffe, ihr hattet bisher ein entspanntes Wochenende und habt versucht jeden Sonnenstrahl einzufangen.
Bei der Wochendeko Nummer 16 habe ich einfach drauf los dekoriert. Hier seht ihr, was dabei heraus gekommen ist…

Begonnen habe ich damit, dass ich mir zum Ziel gesetzt habe, ein Washitape zu benutzen, das ich noch nie verwendet habe. Das war dieses Mal ein Designer-Tape mit den Kristallen und Goldfischen. Wie schon letzte Woche habe ich es mir ein wenig zurecht geschnitten.



Anschließend habe ich dann meine Masking-Tape Sammlung vor mir aufgebaut und überlegt, was am besten zusammen passen würde…



… natürlich ist auch wieder ein schwarz-weißes, neutrales Tape dabei. 😉


Ich klebe in letzter Zeit super gerne das Washitape etwas überlappend auf und schneide es nicht präzise mit dem Cutter ab, sondern reiße es vorsichtig von der Rolle. Dadurch kann man nochmal neue Effekte kreieren und es schaut nicht ganz so geordnet aus – wenn ihr wisst, was ich meine 🙂


So sieht es also aus, wenn ich mir von dem Dekorieren keine Gedanken über das Ergebnis mache. Ist immer wieder eine Überraschung, was dabei heraus kommt!
Lasst euch doch auch einfach mal von eurem Gefühl inspirieren!

Bleibt kreativ – alles Liebe,
eure Kathi ♥


Was ich benutzt habe:

  • Planer: Carpe Diem Planner von Simple Stories (gefunden bei Dani Peuss)
  • Kalenderinserts: NaJero 
  • Washitape mit schwarzen Strichen: tableturns
  • Washitape dünn dunkles violett: Set, gefunden bei Tchibo
  • Washitape mir Kristallen und Goldfischen: Sample von Filoonja
  • Stempel: tableturns 
  • Stempelfarbe: Versa Magic (Pretty Petunia)

Kommentar verfassen